‚Babesien’

Babesien-Suchtests – USA fürchten weitere Blutkonservenverseuchung

Blutkonserve

Immunetics, Inc. erhielt einen 3,7 Millionen US-Dollar schweren Vertrag vom National Heart, Lung and Blood Institute, einer Behörde der NIH (National Institutes of Health), um klinische Studien für einen neuen Babesien-Screeningtest zu unterstützen. “Babesien gehören inzwischen zu den hoch-infektiösen Gefahren… [mehr]

Zecken, Borreliose und Co-Infektionen – weiter verbreitet als gedacht? Neue Schweizer Studie

zeckerot

In der Studie Infections and co-infections of questing Ixodes ricinus ticks by emerging zoonotic pathogens in Western Switzerland wurden Zeckennymphen und adulte I.ricinus-Zecken an 11 Orten in der westlichen Schweiz auf Co-Infektionen untersucht. Insgesamt 1476 Zecken wurden einzeln auf die… [mehr]

Zeckenstich: Babesiose – von der Mutter auf den Fötus übertragen?

Pantazis_Pericles_The_artist's_son

Babesiose wird in der Regel durch einen Zeckenbiss oder durch eine Bluttransfusion erworben. Lesen Sie hierzu auch: Zecken, Babesien – Gefahr für Spenderblutempfänger? Nicht umsonst ist Babesiose in den USA seit Beginn diesen Jahres meldepflichtig. Hier wird nun über einen… [mehr]