Borreliose Kongress in Strasbourg – 15. und 16. Juni 2013

Man with MegaphoneVon Samstag, 15. Juni bis Sonntag, 16. Juni wird in Strasbourg, Frankreich, von Lymes sans Frontières ein Borreliose-Kongress im Palais des Congrès, Avenue Schutzenberger veranstaltet.

Die Vortragenden:

Dr. Richard Horowitz, USA, ILADS – Neue therapeutische Ansätze bei der Lyme-Borreliose

Dr. Petra Hopf-Seidel, Deutschland, DBG, Aktuelle Therapien der chronischen Lyme-Borreliose

Dr. Yvan Boucher, Belgien, Die Herxheimer-Reaktion während der Borreliose-Behandlung

Dr. Louis Teulières, Frankreich, Die Rolle endokriner Faktoren bei zeckenübertragenen Krankheiten

Dr. Philippe Bottero, Frankreich, Vektor-;/zeckenübertragene Krankheiten, Rickettsien und multiple Infektionen

Dr. Viviane Schaller, Frankreich, Die Serologie der Lyme-Borreliose

Dr. Lionel Chapy, Frankreich, Interpretation der NK CD56/CD57-Ergebnisse bei zeckenübertragenen Krankheiten

Dr. Bernard Christophe, Frankreich, Die Rolle der Aromatherapie und der alternativen Therapien bei der Lyme-Borreliose

Wer sich anmelden möchte, kann eine E-Mail an associationlymesansfrontieres@gmail.com schicken, oder Telefon: 00-33 (0) 682630650

B. Jürschik-Busbach © 2013

Kommentieren?

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML-Tags können benutzt werden: <a href=""> <abbr title=""> <blockquote cite=""> <cite> <code> <em> <q cite=""> <strike> <strong>