Borreliose: Vortrag in der Selbsthilfegruppe Sulingen über “die verschwiegene Epidemie”

Es war mir eine große Freude, der Einladung der SHG Sulingen zu folgen und über die sich epidemisch ausbreitende Lyme-Borreliose und ihre teilweise schockierenden Hintergründe zu referieren. Ein ganz besonderes Dankeschön an die engagierten MitstreiterInnen der SHG für die überaus herzliche Aufnahme. :-)

Hier geht es zum Zeitungsbericht: http://www.kreiszeitung.de/nachrichten/landkreis-diepholz/sulingen/glauben-nicht-alles-1437612.html

Ein Kommentar zu Borreliose: Vortrag in der Selbsthilfegruppe Sulingen über “die verschwiegene Epidemie”

  1. Zeckenstich-Borreliose: Die verschwiegene Epidemie - 9 LEBEN Verlag meint:

    Ein riesengroßes Dankeschön an die Journalistin und das SHG-Team. Dass man mit einem Bericht über Lyme-Borreliose offenbar in ein Wespennest gestochen hatte, zeigen die vielen Kommentare, die auf den Bericht folgten. Es war der meistkommentierte Artikel in der Zeitung!
    Wer sich als RedakteurIn noch Gedanken über das Sommerloch und die Sauregurkenzeit macht, weiß sicher, mit welchem Thema er seine/ihre LeserInnen packt: Schreiben Sie über die Abgründe, die sich bei der am schnellsten, wachsenden Infektionskrankheit auftun!

Kommentieren?

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML-Tags können benutzt werden: <a href=""> <abbr title=""> <blockquote cite=""> <cite> <code> <em> <q cite=""> <strike> <strong>