Wir machen eine kurze Pause!

Für kurze Zeit wird es hier ab nächste Woche keine neuen Infos, Übersetzungen und Inhalte geben. Die grauen Herren der Zeitsparkasse haben uns ziemlich dreist die Zeit gestohlen. Wir fühlen uns fast wie Marcel Proust, der sich mit seinen sieben Büchern auf die “Suche nach der verlorenen Zeit” begab.
Ich selbst habe vor vielen Jahren nach dem ersten Band (In Swanns Welt) als Leserin aufgegeben und sage für kurze Zeit: Tschüss, bis die Tage! :-)

 

Kommentieren?

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML-Tags können benutzt werden: <a href=""> <abbr title=""> <blockquote cite=""> <cite> <code> <em> <q cite=""> <strike> <strong>