Ständig müde und erschöpft – Borreliose?

Hier geht es zu einem interessanten Radio-Podcast mit Dr. med. Armin Schwarzbach vom Borreliose Centrum Augsburg über Borreliose, Chlamydia pneumoniae, Labortests und Therapiemöglichkeiten: http://www.podcast.de/episode/1827983/St%C3%A4ndig_m%C3%BCde_und_ersch%C3%B6pft_%E2%80%93_Borreliose%3F

Ein Kommentar zu Ständig müde und erschöpft – Borreliose?

  1. Anonymous meint:

    Finde ich gut!
    Aber die Anzahl der Zecken (zum gleichen Zeitpunkt), die man erwischt, spielt meiner Meinung nach ganz bestimmt eine Rolle, was ich so von Krankengeschichten weiß und gelesen habe.

Kommentieren?

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML-Tags können benutzt werden: <a href=""> <abbr title=""> <blockquote cite=""> <cite> <code> <em> <q cite=""> <strike> <strong>