Lyme-Borreliose – Impfstoff. Uniklinik Freiburg auf der richtigen Spur?

Forscher des Universitätsklinikums Freiburg haben eine innovative Technologie entwickelt, die den Weg für eine neue Generation von Impfstoffen frei macht. Beispielhaft konnten die Forscher ihre neue Technologie an den Antigenen der Erreger der Lyme-Borreliose und der Malaria demonstrieren. Ihnen gelang im Tierversuch der Nachweis, dass die Impfung mit den modifizierten Partikeln tatsächlich vor Borreliose schützt.

B. Jürschik-Busbach © 2011

Mehr Infos: http://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/pharmazie/news/2011/07/24/splitcore-partikel-verbessern-immunantwort.html

Kommentieren?

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML-Tags können benutzt werden: <a href=""> <abbr title=""> <blockquote cite=""> <cite> <code> <em> <q cite=""> <strike> <strong>